Skip to content

Gewerbegebiet Gutenbergstraße – wie geht es hier weiter?

Video abspielen

Wie geht es weiter im Gewerbegebiet Gutenbergstraße?

Die beiden Ratsherren Ralph Bogisch und Pascal Bothe berichten.

Jetzt mit diskutieren!

5 2 votes
Artikelbewertung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Kommentare
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

Mit der Schließung des Real Marktes weißt das Gebiet absolut keinen Anreiz mehr aus.
Die viel diskutierte Eröffnung eines weiteren Lebensmittelmarktes soll die Lösung sein? Wohl kaum!
Warum nicht etwas schaffen, was Goslar wirklich fehlt. Shopping Möglichkeiten außerhalb der üblichen Verdächtigen wie H&M. Ein Konstrukt wie die Schlossarkaden in abgeschwächter Form wäre definitiv Magnet, auch wenn Verkehr aus der Innenstadt gezogen werden würde.

Vielen Dank für den Kommentar. Die Nahversorgung für Sudmerberg, Ohlhof, etc. gilt es zu sichern, da war der real,- schon ein wichtiger Anker auch mit Apotheke etc. Ein Konstrukt wie die Schloßarkaden, wenn auch abgeschwächt, würde den innerstädtischen Handel gefährden. Dieses wäre nicht in unserem Sinn, da der Einzelhandel hier auch von Touristen nicht unerheblich partizipiert und bei vergleichbaren Sortimenten ausserhalb der Innenstadt diese in seinem Bestand gefährdet.

2
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x